Historie

Nach der Wende bot sich die Gelegenheit das Warenwirtschaftssystem DIAS beim Elektrogroßhandel EFG in Chemnitz einzuführen. Nachdem leider die „Treuhand“ 1994 die Firma aufgelöst hatte, kam unser heutiger Geschäftsführer Jan Graevenstein mit 24 Jahren von der EFG zu SHC.

auf Basis der Mittleren-Daten-Technik.

In diesem Zeitraum entstehen Lösungen für den Groß- und Einzelhandel im Hotel- und Gaststättenbedarf, im Werkzeug- und Normalien-Großhandel und im Dentalversandhandel. Aus diesen ersten Systemen entstand das Branchensystem ELEK für den Elektrogroßhandel und damit die Grundlage für das spätere Standard ERP-System mit Branchenausrichtungen.

des Unternehmens in SHComputersysteme GmbH.

Seite 3 von 3